Mitfiebern und gewinnen.

Pferdewetten auf der Rennbahn Güdingen

Pferdewetten können bereits ab einem Einsatz von 0,50 € getätigt werden. German Racing und der Rennclub Saarbrücken e.V. stehen für Wetten mit Verantwortung. Wetten erst ab 18 Jahren! Für alle Wetten gelten die Wettbestimmungen, die im Bereich der Totalisatorkassen aushängen. Weitere Informationen zum Wetten finden Sie in unseren Programmheften bei den einzelnen Veranstaltungen.

Die Wetten

Die Siegwette gewinnt, wer den Sieger eines Rennens gewettet hat.
Sie wetten z.B.: Sieg ” Pferd Nr. 4 / 2 €

Die Platzwette gewinnt, wer den Sieger oder das zweit-oder drittplatzierte Pferd gewettet hat. Sie wetten z. B.: Platz Pferd Nr. 1 / 2 €

Die Platz-Zwilling-Wette gewinnt, wer zwei der drei siegreichen Pferde in beliebiger Reihenfolge wettet. Sie wetten z.B. : Platz-Zwilling-Wette Pferd Nr. 4 + 1 oder 4 + 8 oder 1 + 8 – 5 €

Die Zweierwette gewinnt, wer den Sieger und das zweitplatzierte Pferd in der richtigen Reihenfolge gewettet hat. Sie wetten z. B.: Zweierwette Pferd Nr. 4,1 / 2 €

Die Dreierwette gewinnt, wer den Sieger , das zweit- und das drittplatzierte Pferd in der richtigen Reihenfolge gewettet hat. Sie wetten z. B.: Dreierwette Pferd Nr. 4,1 und 8 / 2 €

Seit 25 Jahren:
Zweite Chance für Wettpechvögel.
Drei Mal je 500,00 € in bar zu gewinnen.*

Wenn Sie mit einer Wette (Mindesteinsatz 5,- Euro) nicht gewonnen haben, schreiben Sie einfach Ihren Namen und Ihre Anschrift auf die Rückseite Ihres Wettscheins und werfen ihn in einen auf der Rennbahn aufgestellten Los-Container. So nehmen Sie an der Verlosung teil. 

Die Ziehungen erfolgen jeweils nach dem 3., 6. und dem 9. Rennen. Sie nehmen automatisch an der Verlosung teil. Gewinnen kann nur, wer bei der Auslosung persönlich anwesend ist. Die Richtigkeit der Personalien wird durch Vorlage des Ausweises bestätigt.

* der Rechtsweg ist ausgeschlossen, jeder Besucher kann nur einmal gewinnen. Mindesteinsatz auf verlorene Wette: 5,- Euro.

So wird gewettet

Alle Wettarten können an sämtlichen Wettschaltern gespielt werden. Auch die Gewinnauszahlung erfolgt an jedem beliebigen Wettschalter. Der Mindesteinsatz beträgt 0,50 € (nur Dreier- und Viererwette). Nach oben sind keine Grenzen gesetzt. 

  • Rennen: Kreuzen Sie das Rennen an, für das Sie wetten möchten
  • Wettart auswählen: Sieg-, Platz-, Zweier-, Dreier-, Viererwette oder Platz-Zwilling-Wette
  • Einsatzhöhe festlegen: Mindesteinsatz 0,50 € (nur Dreier- und Viererwette)
  • Nummer wählen: Programmnummer des Pferdes oder Nummernkombination der Wette
Zum Beispiel:
Rennen 1: Sieg – 1 € – Pferd Nr. 4 oder: Platzwette –  5 € – Pferd Nr. 5

Die Quoten

Die Quoten für die Wetten werden unmittelbar nach jedem Rennen bekannt gegeben. Die Durchsage erfolgt immer auf Basis von 10 € Einsatz. So bedeutet z.B. die Durchsage “Pferd X zahlt 35 für 10”, dass Sie auf der Basis von 10 € Einsatz eine Auszahlung von 35 € erhalten. Bei halben Einsatz (5 €)  erhalten Sie entsprechend anteilig den halben Gewinn (17,50 €).    

Wettschule

Gegenüber unseres Führrings finden Sie unsere Wettschule. Lernen Sie von erfahrenen Profis alles über Pferdewetten und platzieren Sie Ihre Wetten gleich vor Ort.

Cross-Betting

Auf der Rennbahn Saarbrücken-Güdingen können Sie für alle parallel stattfindenden Rennen in Deutschland jederzeit Ihre Wette platzieren und sich Ihren Gewinn auszahlen lassen. Wetten sind ab 0,50 € möglich.

Jackpot-Regelung

In der Dreierwette sind die ersten drei Pferde in der richtigen Reihenfolge vorherzusagen. Wenn kein Mitspieler die ersten drei Pferde in der Dreierwette richtig vorhersagt, gilt folgende Regelung:
Es wird keine Quote ausgezahlt. Die Einsätze gehen, verringert um die behördlich genehmigten Abzüge, in einen Jackpot. Dieser Jackpot wird den Einsätzen in der Dreierwette an dem nachfolgenden Renntag hinzugefügt. Die Höhe des Jackpots wird am Tage der Veranstaltung bekannt gegeben.